Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu L’Oréal Casting Crème Gloss.

CASTING Crème Gloss

18.06.09 - 15:12 Uhr

von: strolchi

Ein Rat unter Schwestern und ein tolles Farbergebnis.

Wie findet Ihr die “extra Halterung” oder perforierte Auskerbung in der Verpackung für die Auftragstube und das Mischsystem von CASTING Crème Gloss?

trnd-Partnerin NickiBabe hat einen tollen Feedbackbericht von Ihrer Schwester bekommen, die auf NickiBabe’s Empfehlung hin CASTING Crème Gloss geteste hat:

Meine Schwester hat mir soeben ihren “Färbebericht” abgeliefert ;o) Also, ich habe ihr die zwei weiteren Packungen Casting Creme Gloss in der Farbe Dunkelblond überlassen, da sie, wie ihr auch auf den Bildern sehen könnt, sehr dicke und lange Haare hat. Die Ausgangshaarfarbe war ein Hell- bis Mittelbraun. Zur Vorbereitung: Sie findet die Handschuhe als sehr angenehm im Vergleich zu herkömmlichen Handschuhen. Auch die extra Halterung in der Verpackung ist hilfreich, da man hier perfekt anmischen kann, ohne seine eigene Kleidung zu verunreinigen, weil man sonst die Flaschen immer zwischen die Knie klemmen muss, wenn man mischen will.


Links: Nachher/ rechts: Vorher.

Ein weiterer Pluspunkt ist das Aufschrauben der Färbecreme auf die Entwicklerflasche. So ist das Mischen nochmals viel sicherer und komfortabler als bei herkömmlichen Farben. Das Färben: Das Auftragen, so sagt sie, ging ziemlich schnell und durch das feuchte Haar war es einfacher als sonst. Da kein Ammoniak enthalten ist, war es für Haar und Mensch ein tolles Erlebnis, da der bisher störende Ammoniakgeruch einfach nicht da war. Das Ende: Nach nur 25 min. wurde alles wieder ausgespült und mit der Pflegelotion mit Gelee Royale wurden die Haare gepflegt. “Voll toll Gelee Royale auf meinem Kopf“, sagte sie ;o). Nach dem Fönen haben ihre Haare sehr fruchtig gerochen. Also das Ergebnis und alles drum herum ist einfach ein tolles Erlebnis. Die Deckkraft auf der bisherigen Haarfarbe ist sehr gut. Es ist ein neues Farbergebnis entstanden und die Haare sind so gesund wie vor dem Färben.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 18.06.09 - 21:02 Uhr

    von: DiniBiene

    huhu… ich bin das Model auf dem Foto… *hihi*

    nur leider ist da etwas falsch gelaufen.

    LINKS: NACH dem FÄRBEN
    RECHTS: VORHER

    nur als kurze Info.
    Mal sehen wann der erste Kommentar kommt (außer mir).

    LG

  • 18.06.09 - 21:09 Uhr

    von: pat1978

    Ich kann da nur zustimmen!Die Halterung ist echt top!Es erleichtert ungemein das Mischen und Färben.

  • 18.06.09 - 21:23 Uhr

    von: NickiBabe

    Wow, mein Bericht ist ja veröffentlicht – leider sind die Bilder vertauscht… Vielleicht könnt ihr das ja noch berichtigen!

    Es danken die Schwestern Nicki und Dini

    Grüßle ;o)

  • 18.06.09 - 22:04 Uhr

    von: Roxmaniac

    Die Idee mit der Halterung ist so einfach wie genial und die Erleichterung bei der Anwendung enorm! Super!

  • 19.06.09 - 08:47 Uhr

    von: Silkeee69

    Ich hab mich schon gewundert zwecks der Bilder. Denn auf dem linken Bild glänzen die Haare viel mehr, was ja auf die Färbung schließen lässt. Ein tolles Farbergebnis :)

  • 19.06.09 - 11:18 Uhr

    von: sim0ne

    Das Farbergebnis ist wirklich schön und glänzend, aber die Haare auf dem Vorher-Bild sahen auch schon super aus :-)

    Die Halterung fand ich sehr praktisch, somit gab es keine Flecken durch das Hinstellen der Tube, allerdings ist mein Waschbecken sehr klein und ich wußte im Bad nicht so recht wohin mit der Verpackung…

  • 19.06.09 - 14:04 Uhr

    von: Stolluba

    Ich glaube ich stehe mit meinen Problemen mit der Halterung ziemlich alleine da :-( Ich hatte jedesmal, wenn ich die Tube rausgenommen habe, das Problem das ich irgendwie hängen blieb und mir die Schachtel ins Waschbecken flog. Und 2x rutschte alles, also Schachtel samt Tube, runter.

  • 19.06.09 - 20:08 Uhr

    von: Janine1978

    Mir gefiel die Halterung auch nicht. Finde eine Flasche zum Abstellen wesentlich praktischer als die Tube in der Papphalterung ;)

  • 20.06.09 - 00:32 Uhr

    von: Krach

    Wow. Ich nehme selber nicht an dem Projekt teil. Habe mir bis jetzt immer nur Strähnchen beim Frisör färben lassen, aber so langsam bekomme ich ja doch Lust Creme Gloss mal auszuprobieren. Und bei den Fotos war ich auch erst geschockt, dachte mir: “Vor dem Färben sahen die Haare aber schöner und glänzender aus!” Aber wenn die Fotos vertauscht wurden, dann ist das echt ein schönes Ergebnis DiniBiene.

  • 22.06.09 - 15:35 Uhr

    von: strolchi

    @all: Hui – super danke für den Hinweis – so nun ist das rechts/links Problem bei den Bilden behoben (na klar – das mit den glänzenden Haaren ist natürlich nach CASTING Crème Gloss ;-) und ich werde mir ab sofort auf meinem Computer links und rechts einen Richtungszettel als Orientierungshilfe ankleben :-)

    Sorry für die Verwirrung :-)

  • 22.06.09 - 18:38 Uhr

    von: morgaine0767

    ich habe das mit der Halterung zwar gelesen, hatte aber keine Lust, sie benutzbar zu machen, denn so einfach war die Perforierung nicht zum durchdrücken.
    Mischtube in die linke, feste Tube in die andere Hand, zusammengestopselt und reingedrückt, Tube weg, Deckel drauf, geschüttelt, alles kein Problem

  • 26.06.09 - 11:03 Uhr

    von: aeklauser

    Ich fand die Halterung als lästig und habe die Verpackung weggeworfen und aud die herkömmliche Weise die Haare coloriert.

  • 27.06.09 - 13:20 Uhr

    von: DiniBiene

    nur schlechte Kritik hier über mir….. ich finde die Haarfarbe supi und die Packung auch, man kann nämlich die Tube nicht hinstellen und da finde ich die Halterung sehr praktisch….

    Danke Strolchi… voll lustig geschrieben

    LG